Friedrich-Koenig-Gymnasium

Logo des FKG

Blickpunkte

Aktuelles aus dem Schulleben

Basketballer schnuppern an der Sensation

Am Mittwoch, dem 24.02.2016, mussten sich unsere Basketballer der Altersklasse Jungen IV (Jahrgang 2003 und jünger) erst im Finale der Stadtmeisterschaft dem favorisierten Deutschhausgymnasium (DHG) nach großem Kampf mit 21:25 geschlagen geben.

Bereits in der Gruppenphase hatte sich gezeigt, dass das FKG und das DHG die zwei stärksten Mannschaften stellen, zumal beide Teams jeweils klare Siege feiern konnten. Unsere Mannschaft besiegte erst den Vorjahressieger Riemenschneider-Gymnasium und im Anschluss daran noch die David-Schuster-Realschule sowie das Röntgen-Gymnasium.

Im Finale ging unser Team dann - angeführt von den beiden überragenden Tristan Frieß und Romeo Menna - schnell mit 11:2 in Führung und schnupperte bis kurz vor Schluss an der Sensation. Erst 90 Sekunden vor dem Ende konnte das DHG erstmals in Führung gehen und rettete schließlich ein knappes 25:21 über die Zeit.

Auch wenn der Sieg möglich gewesen wäre, stellt die Vizemeisterschaft dennoch einen großen Erfolg dar!

Das FKG bedankt sich für ihren großen Einsatz bei Marius Erdinger (5c), Quentin Durschang (6c), Elias Geißler (6c), Dominik Pfab (6c), Linus Schnarr (6c), Anton Stoz (6c), Jasper Behre (6d), Tristan Frieß (7a), Hanif Kouramola (7a) und Romeo Menna (7b)!!

Markus Regele
(für weitere Blickpunkte hier klicken) Zurück