Friedrich-Koenig-Gymnasium

Logo des FKG

Blickpunkte

Aktuelles aus dem Schulleben

FKG-Laufteam erfolgreich beim 1. Run 4 Freedom & Tolerance

Ingesamt 341 Einzelstarter und 55 Staffeln waren beim 1. Run4Freedom&Tolerance am Start und liefen die Runde vom Gelände der Freien Turner Würzburg in der Mergentheimer Straße am Main entlang über die Konrad-Adenauer-Brücke, dem Vierröhrenbrunnen, der Alten Mainbrücke, dem Viehmarkt und von dort zurück zum Startpunkt. Das FKG-Laufteam war mit zwei 10km-Läufern und einer 4x2,5km-Staffel vertreten. So testen Frau Klotzky und Herr Ziegler die gesamte Strecke, wohingegen Herr Thoma, Herr Regele, Frau Langhirt und Herr Kamhawi sich die Strecke teilten. Insbesondere der Test der Staffelstrecke verlief äußerst erfolgreich, denn in 41:30min belegte das Quartett den 1. Platz in der Wertung Mixed.

Aufgrund der gesammelten Eigenerfahrung auf der Runde soll bei einer Wiederholung des Run 4 Freedom & Tolerance dann auch die Schülerschaft gemeldet werden. Vereinzelt wurde diese beim diesjährigen Event jedoch in anderen Teams (u.a. ROW e.V.), als Streckenposten, Bandmitglieder und Mannschaftsbetreuer (ehemalige InGym-Schüler) gesichtet.

Semir Kamhawi
(für weitere Blickpunkte hier klicken) Zurück