Friedrich-Koenig-Gymnasium

Logo des FKG

Blickpunkte

Aktuelles aus dem Schulleben

Volleyballturnier des bpv in Münnerstadt

Lange stand in den Sternen, ob das FKG überhaupt eine Mannschaft stellen könnte! Letztlich fanden sich aber doch unter der Führung von Semir Kamhawi in Simone Langhirt und den drei Referendaren Thomas Fischer, Jonas Günther und John Illing zumindest ein fast komplettes Team. Glücklicherweise konnten wir noch zwei, dem FKG verbundene, Personen verpflichten, sodass wir sogar sieben Spieler zur Verfügung hatten!

So reisten wir also gut gelaunt und hochmotiviert nach Münnerstadt, wo uns sieben weitere Teams erwarteten. Nach kurzer Aufwärmphase und Auslosung der Gruppen ging es dann um 15:15 Uhr los. Leider konnte sich unser ganz neu zusammengewürfeltes Team in der Gruppenphase nicht durchsetzen (21:16, 21:16 und 18:19), was unserer Laune jedoch keinen Abbruch tat. Runde 2 ging nach einer starken Anfangsphase auch an die gegnerische Mannschaft. Das alles entscheidende Spiel um Platz 7 konnten wir dann aber in einem Herzschlagfinale im Tie-Break für uns entscheiden, sodass das Turnier für uns mit einem Erfolgserlebnis endete.

Den Turniersieg sicherte sich die Heimmannschaft (Johann-Philipp-Schönborn-Gymnasium Münnerstadt), die das Turnier im nächsten Jahr erneut ausrichten darf. Ein großer Dank geht an dieser Stelle auch an Herrn Kamhawi, der die Organisation des Turniers übernommen und für einen reibungslosen Ablauf gesorgt hat und trotzdem noch in allen Spielen konzentriert für das FKG-Team auf dem Feld stand.

Im Anschluss fanden sich alle Teams in ausgelassener Stimmung beim naheliegenden Griechen ein, um nach einem langen und zugleich schönen Turnier den Tag in fachlichem und kollegialem Austausch ausklingen zu lassen.

Kurzum: Wir freuen uns auf nächstes Jahr!

Thomas Fischer, Jonas Günther, John Illing (T), Laura Johannes und Semir Kamhawi (B)
(für weitere Blickpunkte hier klicken) Zurück