Friedrich-Koenig-Gymnasium

Logo des FKG

Blickpunkte

Aktuelles aus dem Schulleben

Rollstuhlhockey am FKG

Kürzlich waren einige Spieler der Würzburger Ballbusters zu Besuch am FKG und gewährten verschiedenen Klassen unserer Schule Einblick in ihre Sportart. Die Rollstuhlhockeyspieler, die Würzburg in der 2. Bundesliga vertreten, gaben zunächst ein kleines Demo-Spiel, dann durften auch die Schüler in die Rollstühle steigen. Anfangs probierten sich diese an Rollstuhl-4-Gewinnt, Slalom- und Zielschussstaffeln, bis sie schließlich gemeinsam in gemischten Teams mit den Ballbusters ein Abschlussspiel absolvierten. Trotz der unterschiedlichen technischen Voraussetzungen der Rollstühle, die teilweise elektrisch, teilweise manuell betrieben werden, blieben die Sportler fair und zeigten großen Spaß am Spiel.

Wer selbst Rollstuhlhockey ausprobieren möchte, kann die Würzburger Ballbusters im nächsten Jahr beim NoLimits-Sportfest am Unigelände besuchen.

Das P-Seminar "Vereinsarbeit intensivieren - Bring' dich ins Spiel", das das Event ans FKG brachte, bedankt sich bei Schülern und Lehrern, die offen für das Projekt waren, dem Zentrum für Körperbehinderte am Heuchelhof, die uns die Rollstühle zur Verfügung stellten und den Würzburger Ballbusters, ohne deren Unterstützung das Projekt nicht möglich gewesen wäre.

Jana Sahlmüller (Q11)
(für weitere Blickpunkte hier klicken) Zurück