Friedrich-Koenig-Gymnasium

Logo des FKG

Blickpunkte

Aktuelles aus dem Schulleben

Vorlesen in der Grundschule

Am Freitag, den 13.10.2017, machten wir, die Klasse 10d, auf Anregung von Herrn Hien zusammen mit Frau Zimmermann, während der fünften Stunde einen Ausflug in die Adalbert-Stifter-Grundschule in Würzburg. Ziel dieses Ausflugs war es, den Schülern und Schülerinnen der beiden ersten Klasse vorzulesen. Vor Ort wurden wir freundlich von zwei Grundschullehrkräften empfangen. Anschließend wurden wir der ersten Klasse in Vierergruppen vorgestellt. Dann wurden die Erstklässler, entweder alleine oder zu zweit, uns zugeteilt. Vor dem Klassenzimmer gab es eine Kiste, in der wir zahlreiche Bücher vorgefunden hatten, aus denen wir schließlich den Schülern vorgelesen haben. Insgesamt standen uns hierfür 45 Minuten zur Verfügung. Das Besondere an diesen Schulklassen ist, dass über die Hälfte der Schüler einen Migrationshintergrund und somit noch Schwierigkeiten mit der deutschen Sprache haben. Das Vorlesen selbst funktionierte reibungslos, die Schüler und Schülerinnen hörten aufgeregt und gespannt zu. Nach diesen 45 Minuten wurden wir höflich verabschiedet und kehrten ans FKG zurück. Wir alle zusammen fanden diese Aktion sehr gelungen und sahen es als abwechslungsreich gegenüber dem alltäglichen Unterricht an. Zudem ist es wichtig, diese Schüler mit Migrationshintergrund und auch deutsche Schüler beim Lesen zu unterstützen.

Lukas Freier, 10d
(für weitere Blickpunkte hier klicken) Zurück