Friedrich-Koenig-Gymnasium

Logo des FKG

Blickpunkte

Aktuelles aus dem Schulleben

Mit Kunst zum Klimaschutz

Im Rahmen der Bayerischen Klimawoche konnten am 12. und 13.09.2018 besonders interessierte Schülerinnen und Schüler unserer 6. Klassen sowie der Offenen Ganztagsschule an einem Kunstprojekt zum Klimaschutz mitwirken, welches von der Umweltstation der Stadt Würzburg initiiert wurde. Dabei hatten die Schüler die Aufgabe, nach ihren Ideen einen Bauwagen zum Thema Klimaschutz zu bemalen. Nach einer freundlichen Begrüßung gab Jakob Sänger, umweltpädagogischer Mitarbeiter der städtischen Umweltstation, eine fundierte Einführung, in der die Ursachen und die Auswirkungen des Klimawandels sowie Maßnahmen zum Klimaschutz mit den Schülern besprochen wurden. Mit großer Freude und Kreativität wählten die jungen Künstler nun selbst geeignete Motive aus. Diese malten sie zunächst als Vorlage auf Papier, bevor sie ihre Werke mit Acrylfarbe auf den Bauwagen übertrugen. An zwei Nachmittagen entstand so ein wunderschön geschmückter Bauwagen, der zum Klimaschutz motivieren soll und an der Umweltstation als „Grünes Klassenzimmer“ in der Umweltbildung Verwendung findet.

Matthias Porsch
(für weitere Blickpunkte hier klicken) Zurück