Friedrich-Koenig-Gymnasium

Logo des FKG

Blickpunkte

Aktuelles aus dem Schulleben

5-jähriges Jubiläum "Schule ohne Rassisimus - Schule mit Courage"

Im März vor 5 Jahren wurde dem FKG bei einer Festveranstaltung der Titel "Schule ohne Rassisimus - Schule mit Courage" verliehen. Dabei hat sich unsere Schulfamilie dazu verpflichtet mindestens einmal im Jahr eine Veranstaltung oder ein Projekt zu diesem Thema an der Schule durchzuführen. Noch viel wichtiger ist aber die freiwillige Verpflichtung aller Mitglieder der Schulgemeinschaft sich tagtäglich für ein friedliches Miteinander ohne Diskriminierungen und Rassismus im Schulalltag einzusetzen. Da in fünf Jahren viele neue Schüler und auch ein neuer Schulleiter an unsere Schule gekommen sind, war das Jubiläum der Anlass, diese Selbstverpflichtung durch eine Unterschriftenaktion neu ins Gedächtnis zu rufen.

In einer kleinen Jubiläumsveranstaltung erinnerten die Schülersprecher und der Schulleiter die in der Aula versammelte Schulgemeinschaft an das Versprechen, bei Diskriminierungen genau hinzuschauen und couragiert einzugreifen. Anschließend gab es eine Tanzperfomance, bei der auf Plakaten mit den Aufschriften "Diskriminierung", "Rassismus" oder "Ausgrenzung" so lange getanzt wurde, bis sie in Fetzen gerissen waren.

In Anlehnung an die Titelverleihung vor 5 Jahren (bei der 1000 Luftballons gen Himmel flogen) wurden dann symbolisch 5 große Luftballons von Schülerinnen und Schülern, Lehrkräften, Schulverwaltung und dem Schulleiter steigen lassen.

Sabine Schäfer
In der Aula
Luftballons
Tanzperfomance
(für weitere Blickpunkte hier klicken) Zurück